Lush – Produkte ohne Tierversuche

 

Kosmetik ohne Tierversuche

Beim Vorbeigehen an den Filialen weckt Lush bei allen, die als Kind mit Fingerfarben gespielt haben, Kindheitserinnerungen und die Lust auf mehr. Bei Aufstellen der geöffneten Produkte im Raum verbreitet sich ein angenehmer Duft. Man will die Produkte am liebsten essen, sich in ihnen baden und die Düfte genießen.

Tierversuchsfreie, in individueller Handarbeit gefertigte Kosmetik

Lush 2

Lush 1Außergewöhnlich ist an den Lush-Produkten der besonders intensive und zumeist süße Duft, die individuelle Form und Farbe der Produkte sowie die individuelle spirituelle Botschaft, welche die einzelnen Produkte in ihren Produktbeschreibungen und Bezeichnungen vermitteln. Nicht jedes Produkt transportiert eine Botschaft, die dem Denken der Allgemeinheit entgegenkommt. Das Überfliegen der Produktkataloge kann inspirierend sein, und schon allein die Farben der Produkte verbreiten eine gute Stimmung. Das Aroma des einzelnen Produkts entfaltet sich nicht sofort sondern erst wenige Minuten nach Öffnen des Produkts bei einer Online-Bestellung bzw. Stunden nach Auftragen eines Produkts auf der Haut.

Tierversuchsfreie Kosmetik-Unternehmen

Allgemeine Info: Seit dem 11.03.2013 ist der Verkauf  von Produkten, deren Inhaltsstoffe in Tierversuchen getestet wurde, verboten. Tierversuche werden jedoch aufgrund einer Sicherheitsvorschrift dennoch durchgeführt, auch in Europa. Das britische Unternehmen Lush Retail Ltd. gibt es bereits seit 1995. Filialen dieses Unternehmens finden sich in vielen größeren Städten Deutschlands.

Auf der Website von Peta gibt es eine Liste mit Kosmetik-Unternehmen, die tierversuchsfreie Produkte verkaufen.

Bild 1:  Copyright George Mayer – bigstockphoto.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *